slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7 slideshow 8

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

 

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

 

Porz

Die Porzer Illustrierte, online seit 2003, lokale, regionale, nationale und internationale News!

Terminhinweise

Besucht Köln Porz, visite Cologne Porz, bienvenue!

Bochum: Opelaner bleiben ohne Job

Die Kollegen und Kolleginnen von Opel Bochum konnten nicht von der Transfergesellschaft profitieren. Nur ca. 25% - 30% sind nach 2 Jahren in einem neuen Job. Einige sind in Rente bzw. kurz davor, vielen steht nun die Arbeitslosigkeit bevor.. Die Kollegen erhielten durchschnittich über 100.000 Euro Abfindung - dies hätte auch Gemeinschaftsbetriebe finazieren können.
Nach dem ersten Jahr wurden gerade einmal 10% also 260 von 2.600 Arbeitern vermittelt bzw. fanden selbst eine neue Beschäftigung. Nun sind unter dem Strich 1.000 letztlich arbeitslos.

Tags: 

Neuer Ruder-Schnupperkurs für Anfänger beim CfWP

P { margin-bottom: 0.21cm; }A:link { }

LPG: Bundespolitik bleibt bei Dieselförderung und bestraft umweltfreundlicheres LPG

LPG-Steuer von 2018 bis 2021 weiterhin reduziert

Die große Koalition bricht ihr Wahlversprechen! Am Mittwoch, den 15.02. hat das Bundeskabinett für den neuen Entwurf des Energiesteuergesetzes gestimmt und somit eine Steuererhöhung auf Autogas bewilligt. Demnach soll die LPG-Steuer nach 2018 um 14,7 Cent steigen!

Gesundheit: Behandlungsfehler - was tun?

Vortrag von Rechtsexperten für Betroffene
Die Zahl der Behandlungsfehler steigt von Jahr zu Jahr und damit auch die Verunsiche-rung bei den Betroffenen verständlicherweise. Der Vortragsabend am Donnerstag,
16. März 2017, um 18.30 Uhr im VHS-Forum am Neumarkt, Raum 415, soll Abhilfe schaffen.
Betroffene und deren Angehörige erhalten Informationen über zentrale Aspekte als wich-tige Grundlage für Entscheidungen für das weitere Vorgehen im persönlichen Fall.

NRW: Verkaufsoffener Sonntag

Stellungnahme der Innenstadtgemeinschaft Porz
Pressemitteilung der Innenstadtgemeinschaft Porz vom 14. März 2017
Wir bedauern die Entscheidung über die verkaufsoffenen Sonntage sehr, besonders unter Berücksichtigung der positiven Zukunftsplanungen für den Hertiebereich und die zugesagte Unterstützung
der Stadt Köln.

Herzlichen Glückwunsch Harry zum 90 sten!

Bild aus 2011: Der Künstler Harry Belafonte ist sein Leben lang ein politischer Mensch, er setzt sich seit vielen Jahrzehnten für die Arbeiterbewegung, gegen Rassismus, für Gleichheit, Frieden und Sozialismus ein (Bild wikipedia)

Leiharbeit: Firma zahlte keinen Branchenzuschlag, Arbeiter erhalten Millionen

Bis zu 30.000 Euro erhalten die Arbeiter nun als Nachzahlung. Die Leiharbeitsfirma hatte über längeren Zeitraum keinen Branchenzuschlag an die Arbeiter ausbezahlt (nur die 10 Euro/Stunde statt fast 15 Euro). Die Zulieferbetriebe behaupteten Dienstleister zu sein und nicht an die Branchenzuschläge gebunden zu sein. das Gericht sah dies anders und gab den Arbeitern und ihrer Gewerkschaft Recht!
Die IG Metall hat mit einer erfolgreichen Klage den Kollegen zu ihrem Recht verholfen - der Gesamtschaden für das Leiharbeitsunternehmen liegt bei ca. 2 Mio.

Weiberfastnacht: Sturmwarnung für Köln / Stadt schließt Friedhöfe

Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen schließt vorsorglich ab 11 Uhr die Friedhöfe und ab Mittag  den Forstbotanischen Garten in Rodenkirchen und den Lindenthaler Tierpark. Wegen eines schweren Sturms haben die Wetterdienste für Köln die Warnstufe „Rot“ herausgegeben. Verbreitet sind Windgeschwindigkeiten von 100 Kilometern pro Stunde zu erwarten, in Verbindung mit Schauern und Gewittern sogar orkanartige Böen um 110 Kilometer pro Stunde, das entspricht der Windstärke 11. Deshalb können unter Umständen Bäume umstürzen oder Äste abbrechen.

Porzer Karnevalszüge 2017

Der Straßenkarneval, Höhe- und Endpunkt der jecken Zeit! In Porz sicherlich noch familiärer als in Köln, super Stimmung bei hoffentlich gutem Wetter!
Aaaalaaaaaaaf!
Fünf Karnevalszüge ziehen auch 2017 wieder am Samstag und Sonntag durch Teile des Porzer Stadtbezirks:
Samstag, 25. Februar: Veedelszoch Wahn
ab 13:00 Uhr, Veranstalter: Interessengemeinschaft Wahner Karneval
Aufstellung: Sportplatz/Nachtigallenstraße

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer